p

CVE-Serie Permanentmagnet-Synchron-Wechselrichter-Zentrifugalkühler Chill

Kurze Beschreibung:


Produktdetail

FAQ

Hochgeschwindigkeits-Permanentmagnet-Synchron-Wechselrichtermotor
Für diesen Zentrifugal-Chiller kommt das weltweit erste Hochleistungs- und Hochgeschwindigkeits-PMSM zum Einsatz. Seine Leistung beträgt mehr als 400 kW und seine Drehzahl liegt über 18000 U/min. Der Motorwirkungsgrad liegt über 96 % und maximal 97,5 %, höher als der nationale Standard der Motorleistungsklasse 1. Es ist kompakt und leicht. Ein 400-kW-Hochgeschwindigkeits-PMSM wiegt genauso viel wie ein 75-kW-Wechselstrom-Induktionsmotor. Durch die Verwendung einer spiralförmigen Kühlmittelsprühkühltechnologie zum Abkühlen von Stator und Rotor kann die Motortemperatur auf etwa 40 ° C gesteuert werden, um einen effizienten Betrieb zu gewährleisten.
Hochgeschwindigkeitsmotor direkt angetriebenes zweistufiges LaufradEinheit nimmt direkt angetriebenes zweistufiges Laufrad des Hochgeschwindigkeitsmotors an. Beschleunigungszahnräder und 2 Radiallager entfallen, was den Wirkungsgrad verbessert und den mechanischen Verlust um mindestens 70 % reduziert. Mit Direktantrieb und einfacher Struktur arbeitet der Kompressor zuverlässig in kleinerer Größe. Volumen und Gewicht des Kompressors betragen nur 40% der Leistung eines herkömmlichen Kompressors. Ohne die hochfrequenten Geräusche der Beschleunigungsgetriebe ist das Betriebsgeräusch des Kompressors viel geringer. Das sind 8 dBA weniger als bei einem herkömmlichen Gerät.  width=
 width=
Allzustand „Breitband“ pneumatisches Design

Laufrad und Diffusor sind optimiert, um einen hocheffizienten Betrieb des Kompressors unter 25-100% Last zu realisieren. Im Vergleich zu einer herkömmlichen Konstruktion, die auf Volllastbetrieb basiert, kann diese Konstruktion die Wirkungsgraddämpfung des Kompressors reduzieren. Herkömmliche Inverter-Zentrifugalkühler realisieren die Leistungsregelung durch die variable Drehzahl des Kompressors und den variablen Öffnungswinkel der Leitschaufel, die bei einer Last von 50 bis 60 % nach unten zu drehen beginnt. Die Zentrifugalkühler der Gree CVE-Serie können jedoch die Drehzahl des Kompressors unter 25 bis 100 % Last direkt ändern, um den Drosselverlust der Leitschaufel zu reduzieren und die Arbeitsleistung unter allen Bedingungen zu verbessern.

Eingebauter Sinus-Wechselrichter

Durch die Verwendung einer positionssensorlosen Steuerungstechnologie kann der Rotor des Motors ohne Sonde positioniert werden. Mit der PWM-steuerbaren Gleichrichtungstechnologie kann der Wechselrichter eine glatte Sinuswelle ausgeben, um die Motoreffizienz zu verbessern. Der Wechselrichter wird direkt auf dem Gerät installiert, wodurch den Kunden Platz gespart wird. Darüber hinaus werden alle Kommunikationskabel werkseitig angeschlossen, um die Zuverlässigkeit des Geräts zu verbessern.

 width=
 width=
Leitschaufeldiffusor mit niedriger Viskosität

Einzigartiges Leitschaufel-Diffusor-Design mit niedriger Viskosität und Schaufelleitschaufel können Hochgeschwindigkeitsgas effektiv in Gas mit hohem statischem Druck umwandeln, um eine Druckrückgewinnung zu realisieren Bei Teillast reduziert die Leitschaufelumlenkung den Rückflussverlust, verbessert die Teillastleistung und erweitert den Betriebsbereich der Einheit

Zweistufige Kompressionstechnologie
Im Vergleich zu einem einstufigen Kühlsystem verbessert die zweistufige Verdichtung die Zirkulationseffizienz um 5% bis 6%. Die Kompressordrehzahl wird gesenkt, damit der Kompressor zuverlässiger und langlebiger ist.
 width=
 width=
Hocheffizientes hermetisches Laufrad
Verdichterlaufrad ist ein ternäres hermetisches Laufrad, das effizienter und zuverlässiger ist als ein nicht ummanteltes Laufrad. Es nimmt eine dreidimensionale Struktur des Tragflügels an, damit es anpassungsfähiger ist. Durch Finite-Elemente-Analyse, 3-Koordinaten-Prüfmaschine, dynamischer Gleichgewichtstest, Überdrehzahltest und tatsächlicher Test unter tatsächlichen Arbeitsbedingungen wird sichergestellt, dass das Laufrad die Konstruktionsanforderungen erfüllt und einen stabilen Betrieb ermöglicht. Laufrad und Grundwelle nehmen eine schlüssellose Verbindung an, die eine partielle Spannungskonzentration und eine zusätzliche Unwucht des Rotors, die durch die Schlüsselverbindung verursacht wird, vermeiden kann und so die Betriebsstabilität des Kompressors verbessert.
Hocheffizienter Wärmetauscher
Die Wärmeaustauschfläche ist auf der Grundlage des Wärmeübertragungsmechanismus ausgelegt. Es ist optimiert, um den Strömungsdruckverlust und den Energieverbrauch zu reduzieren. Der Unterkühler ist am Boden des Kondensators angebracht. Bei mehreren Strömungsbeschränkungen kann der Unterkühlungsgrad bis zu 5℃ betragen. Die mittlere Isolierplatte verwendet ein Lichtrohr, das doppelt so dick ist wie das Gewinderohr, das mit der Stützplatte verbunden wird, daher wird das Kupferrohr unter dem Einfluss von Hochgeschwindigkeitskältemittel nicht beschädigt. 3-V-genutetes Rohrplattendesign wird verwendet, um die Dichtwirkung zu gewährleisten.
 width=
 width=
Erweiterte Steuerungsplattform
Es wird eine leistungsstarke 32-Bit-CPU und ein digitaler DSP-Signalprozessor verwendet. Die hohe Datenerfassungsgenauigkeit und Datenverarbeitungskapazität gewährleisten die Echtzeitfunktion und die Genauigkeit der Systemsteuerung. Zusammen mit dem farbigen LCD-Touchscreen kann der Benutzer beim Debuggen leicht eine automatische Steuerung und eine manuelle Steuerung realisieren. Es verwendet auch einen intelligenten Fuzzy-PID-Compound-Regelalgorithmus, der mit intelligenter Technologie, Fuzziness-Technologie und normalem PID-Regelalgorithmus integriert ist, sodass das System zu einer schnellen Reaktionsgeschwindigkeit und stabilen Leistung fähig ist.

  • Bisherige:
  • Nächster:

  • Schreiben Sie hier Ihre Nachricht und senden Sie sie an uns

    Produktkategorien